Pressearchiv > Schwäbische Zeitung > 27.01.2016 > Noch zu früh zum Jubeln...
Logo Schwäbische Zeitung

Noch zu früh zum Jubeln

Schwäbische Zeitung vom 27.01.2016 / Wirtschaft

Kommentar Den Aktionären haben die Zahlen von Siemens gefallen: Die Aktie war Tagesgewinner im Dax. Überraschend gut war die Bilanz auch für das erste Quartal, die Siemens-Chef Joe Kaeser vorgelegt hat. Der Umbau scheint gelungen zu sein. Der Münchner Technologiekonzern hat sich auf die Industriezulieferung konzentriert, das zahlt sich offenbar aus. Die Medizintechnik, die in eine eigene Sparte ausgegliedert worden war, hat kräftig zugelegt. Doch bleibt hier offen, ob das Geschäft tatsächlich verkauft werden soll. Wenn das so sein sollte, dann muss Siemens deutlich machen, wo es künftig die besten Zukunftschancen sieht und damit Wachstumspotenzial. Der Zukauf des amerikanischen Kompressorenherstellers Dresser-Rand, d ...

Lesen Sie den kompletten Artikel!

Noch zu früh zum Jubeln erschienen in Schwäbische Zeitung am 27.01.2016, Länge 269 Wörter


Den Artikel erhalten Sie als PDF oder HTML-Dokument.


Preis (brutto): 2,46 €

Metainformationen

Beitrag: Noch zu früh zum Jubeln
Quelle: Schwäbische Zeitung Online-Archiv
Ressort: Wirtschaft
Datum: 27.01.2016
Wörter: 269
Preis: 2,46 €
Schlagwörter: Qualität , Unternehmensorganisation , Industrie , Unternehmensführung
Statistiken zu Schlagwörtern powered by TILASTO der Statistikscout

Alle Rechte vorbehalten. © Schwäbische Zeitung Online Gesellschaft für Multimedia mbH & Co. KG