Pressearchiv > Schwäbische Zeitung > 27.01.2016 > Ehemann der Landrätin steigt auf die Stange...
Logo Schwäbische Zeitung

Ehemann der Landrätin steigt auf die Stange

Schwäbische Zeitung vom 27.01.2016 / Lokales

In acht Tagen beginnt die Semerenger Fasnet: Die Narrenzunft Vetter Guser will am Auseliga versuchen, die Jugendlichen am Nachmittag in der Stadt zu halten. Der Umzug am Fasnetsdienstag (14 Uhr) erfreut sich außerdem immer größerer Beliebtheit: Waren es im vergangenen Jahr noch 800 Gäste, begrüßt der Vetter Guser nun 1000 Maskenträger. Wegen des guten Zuspruchs haben die Verantwortlichen der größten Sigmaringer Narrenzunft entschieden, den Aufstellungsplatz von der Strohdorfer Straße in den Schulhof und die Zimmerackerstraße zu verlegen. Der Umzugsweg bleibt gleich: Er führt über die Antonstraße, Schwabstraße, Fürst-Wilhelm-Straße zur Stadthalle. "Wir waren im vergangenen Jahr restlos geplättet", sagt Vizezunftmeister Frank ...

Lesen Sie den kompletten Artikel!

Ehemann der Landrätin steigt auf die Stange erschienen in Schwäbische Zeitung am 27.01.2016, Länge 673 Wörter


Den Artikel erhalten Sie als PDF oder HTML-Dokument.


Preis (brutto): 2,46 €

Metainformationen

Beitrag: Ehemann der Landrätin steigt auf die Stange
Quelle: Schwäbische Zeitung Online-Archiv
Ressort: Lokales
Datum: 27.01.2016
Wörter: 673
Preis: 2,46 €
Schlagwörter: Brauchtum
Statistiken zu Schlagwörtern powered by TILASTO der Statistikscout

Alle Rechte vorbehalten. © Schwäbische Zeitung Online Gesellschaft für Multimedia mbH & Co. KG