Pressearchiv > Schwäbische Zeitung > 27.01.2016 > "Kopf Herz Hand" ist bis Sommer gerettet...
Logo Schwäbische Zeitung

"Kopf Herz Hand" ist bis Sommer gerettet

Schwäbische Zeitung vom 27.01.2016 / Lokales

Das Projekt "Kopf Herz Hand" ist angedockt an der Pestalozzi-Schule. Es kümmert sich um Jugendliche, die hinsichtlich ihrer beruflichen und schulischen Laufbahn orientierungslos sind und kann zumindest bis Ende des Schuljahres 2016 weiterarbeiten. Die Finanzierung ist bis dahin gesichert. Stadt und Kreis übernehmen, den Rest stellt die Waisenhausstiftung Siloah aus Isny zur Verfügung. Jetzt will das Projekt zu einer festen Einrichtung werden. "Kopf Herz Hand" ist Schulersatz, Vertrauensort und Familie für Jugendliche, die mit dem Gesellschaftssystem in Konflikt geraten, die keine Perspektive sehen und die ihre Tagesstruktur verloren haben. Hier hilft das Projekt, das 2010 vom Pestalozzi-Schulleiter Josef Brugger ins ...

Lesen Sie den kompletten Artikel!

"Kopf Herz Hand" ist bis Sommer gerettet erschienen in Schwäbische Zeitung am 27.01.2016, Länge 394 Wörter


Den Artikel erhalten Sie als PDF oder HTML-Dokument.


Preis (brutto): 2,46 €

Metainformationen

Beitrag: "Kopf Herz Hand" ist bis Sommer gerettet
Quelle: Schwäbische Zeitung Online-Archiv
Ressort: Lokales
Datum: 27.01.2016
Wörter: 394
Preis: 2,46 €
Schlagwörter: Soziale Hilfsorganisation , Öffentlicher Auftrag , Krankheit , Kriminalität
Statistiken zu Schlagwörtern powered by TILASTO der Statistikscout

Alle Rechte vorbehalten. © Schwäbische Zeitung Online Gesellschaft für Multimedia mbH & Co. KG