Pressearchiv > Schwäbische Zeitung > 27.01.2016 > Über einen "visionären Tyrannenhasser"...
Logo Schwäbische Zeitung

Über einen "visionären Tyrannenhasser"

Schwäbische Zeitung vom 27.01.2016 / Lokales

Beim ersten Treffen des Laichinger Geschichtsvereins im neuen Jahr am Montag im Engel hat Heinz Surek einen Vortrag über den Laichinger Ludwig Ostertag gehalten. Dessen Vorname Ludwig sei beinahe unbekannt gewesen, weil ihn jeder nur "Geometer" genannt habe. Ludwig Ostertag ziert das Januar-Kalenderblatt im Kalender des Geschichtsvereins ziert und Heinz Surek oft gefragt wurde, wer das denn sei. Diese Wissenslücke wurde jetzt geschlossen. Ludwigs Vater Johannes Ostertag war Laichinger Weber, der es zu bescheidenem Wohlstand gebracht hatte. Ludwig Ostertag wurde 1855 geboren, besuchte die "Fachschule für Geometer", leistete dann zunächst seinen Militärdienst ab, den er als Unteroffizier beendete, um sich ...

Lesen Sie den kompletten Artikel!

Über einen "visionären Tyrannenhasser" erschienen in Schwäbische Zeitung am 27.01.2016, Länge 403 Wörter


Den Artikel erhalten Sie als PDF oder HTML-Dokument.


Preis (brutto): 2,46 €

Metainformationen

Beitrag: Über einen "visionären Tyrannenhasser"
Quelle: Schwäbische Zeitung Online-Archiv
Ressort: Lokales
Datum: 27.01.2016
Wörter: 403
Preis: 2,46 €

Alle Rechte vorbehalten. © Schwäbische Zeitung Online Gesellschaft für Multimedia mbH & Co. KG