Zeppelin kauft Hochtief-Tochter

Schwäbische Zeitung vom 12.03.2014 / Stadt-Ressort lokal

friedrichshafen (sz/flo) - Zuwachs für den Zeppelin-Konzern: Das Stiftungsunternehmen hat den Geschäftsbereich Projektservice der Streif Baulogistik GmbH, einer hundertprozentigen Tochter der Essener Hochtief AG, gekauft. Zeppelin übernimmt damit rund 230 Beschäftigte in seine Geschäftseinheit Rental. Das Leistungsangebot der Streif Baulogistik GmbH umfasst Baulogistik, Energieversorgung sowie temporäre Raum- und Infrastrukturlösungen. Durch den Zusammenschluss sollen die Kunden beider Gesellschaften von einem deutlich erweiterten Dienstleistungsspektrum profitieren. Die Geschäftseinheit Rental des Zeppelin-Konzerns ist ein führender Anbieter von Mietlösungen für Bau, Industrie, Handel und Event. Sie unterstützt die Kunden bei der Baustelleneinrichtung und -ausstattung, Verkehrssicherung, im Flottenmanagement sowie mit temporären Infrastrukturlösungen. Die Geschäftstätigkeit erstreckt sich ...
blindtext blindtext
blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Schlagwörter: Mergers & Acquisitions M & A, Bauen und Wohnen, HOCHTIEF Aktiengesellschaft, STREIF Baulogistik GmbH
Firmen: STREIF Baulogistik GmbH
TRINAC GmbH
Beitrag: Zeppelin kauft Hochtief-Tochter
Quelle: Schwäbische Zeitung Online-Archiv
Ressort: Stadt-Ressort lokal
Datum: 12.03.2014
Wörter: 276
Preis: 2.74 €
Alle Rechte vorbehalten. © Schwäbische Zeitung Online Gesellschaft für Multimedia mbH & Co. KG

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter XING