Fitness-Studios auf der Kippe

Schweriner Volkszeitung

Jens Griesbach und Robert Grabowski Güstrow Auf die Fitness-Studios rollt wegen der Corona-Pandemie eine Insolvenzwelle zu: Komplettschließung seit einem Monat, kein Termin für eine Wiedereröffnung, keine Planungssicherheit, keine Perspektive. "Man lässt uns im Dunkeln stehen′, schimpft Sebastian Wittek, Inhaber des Studios "Easy Fitness′ in Güstrow. "Die Insolvenzwelle kommt′, ist er überzeugt. Und auch Dorit Keydel vom Frauen-Fitness-Studio "Mrs. Sporty′ in der Barlachstadt ist frustriert: "Noch zwei Monate länger und das wars!′ Gerade erst ist Dorit Keydel mit "Mrs. Sporty′ in neue Räume in der Rostocker Chaussee umgezogen, hat Tausende Euro in den Umbau investiert. "Jetzt habe ich keine Einnahmen, muss aber weiter ...
blindtext blindtext
blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Schlagwörter: Krankheit, Fitness, Mrs. Sporty GmbH
Beitrag: Fitness-Studios auf der Kippe
Quelle: Schweriner Volkszeitung Online-Archiv
Datum: 24.04.2020
Wörter: 450
Preis: 2,30 €
Alle Rechte vorbehalten. © Zeitungsverlag Schwerin GmbH & Co. KG

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter XING