Skulptur erregt Gemüter in Grabow Lebhafte Diskussion in der Öffentlichkeit und in den sozialen Netzwerken / Unterschriftenaktion gestartet, um Vorhaben zu verhindern

Schweriner Volkszeitung

Grabow Über Kunst lässt sich bekanntermaßen streiten. Und so erregt derzeit auch in Grabow ein Kunstwerk die Gemüter, das allerdings erst als Entwurf vorliegt. Eine Skulptur in Form eines umgedrehten Fachwerkhauses soll ein neuer Blickfang für Grabow werden (SVZ berichtete). In Leserbriefen und auf facebook haben sich viele Leute zu Wort gemeldet. Zu denen, die das Vorhaben ablehnen, gehört Timo Hinrich, der in einem Leserbrief an die SVZ fragte, wozu denn so etwas gebraucht werde. "Ich glaube dass diese ,Kunst′ wohl die wenigsten Leute anspricht, noch von ihnen verstanden wird. Um Metallteile zu einem Nikolaushäuschen zusammenzuschweißen, braucht man doch keinen ...
blindtext blindtext
blindtext blindtext blindtext blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Schlagwörter: Bildende Kunst, Werbung und Marketing, Städtebau, Stadt
Beitrag: Skulptur erregt Gemüter in Grabow Lebhafte Diskussion in der Öffentlichkeit und in den sozialen Netzwerken / Unterschriftenaktion gestartet, um Vorhaben zu verhindern
Quelle: Schweriner Volkszeitung Online-Archiv
Datum: 10.03.2017
Wörter: 784
Preis: 2,30 €
Alle Rechte vorbehalten. © Zeitungsverlag Schwerin GmbH & Co. KG

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter XING