Ehrung für ein Lebenswerk

Südkurier vom 13.06.2018 / Pfullendorf

Von Siegfried Volk Pfullendorf - Ganz im Zeichen der Verabschiedung von Markus Schmid, der nach 31-jähriger Vorstandstätigkeit und 46-jähriger Beschäftigung bei der Volksbank Pfullendorf offiziell in den Ruhestand verabschiedet wurde, stand die Generalversammlung der Genossenschaftsbank. Die 252 Mitglieder in der Stadthalle würdigten die Verdienste des Bankers mit langem Applaus und vom Genossenschaftsverband erhielt der 60-Jährige die goldene Raiffeisen-Schulze-Delitzsch Medaille. Die Ehrenurkunde des Verbandes erhielt sein langjähriger Kollege Werner Groß, der seit zwei Jahrzehnten den Vorstand leitet und künftig von Markus Dold unterstützt wird, der am 1.Juni offiziell die Nachfolge von Schmid angetreten hat. Aufsichtsratsvorsitzender Roland Brucker lobte die zuverlässige und ...
blindtext blindtext
blindtext blindtext blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Schlagwörter: Management, Volksbank Pfullendorf eG, Groß, Werner
Beitrag: Ehrung für ein Lebenswerk
Quelle: Südkurier Online-Archiv
Ressort: Pfullendorf
Datum: 13.06.2018
Wörter: 622
Preis: 2.14 €
Alle Rechte vorbehalten. © Südkurier GmbH

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter XING