Ein unvergessliches soziales Erlebnis

Südkurier vom 24.10.2017 / Wirtschaft in der Region

Mühlhausen-Ehingen - Wenn aus einem normalen Arbeitstag ein soziales Erlebnis wird, dann ist wieder "Malteser Social Day". In der Region wird der Tag vom Malteser Hilfsdienst Konstanz unter der Leitung von Werner Fleig organisiert. Auch im Haus am Mühlebach fand der Tag wieder statt. 14 Auszubildende der Takeda GmbH kamen nach Mühlhausen Ehingen, um einen ganzen Tag zusammen mit den Schülerinnen und Schülern des sozialpädagogischen Bildungs- und Beratungszentrums auf dem Gelände zu arbeiten, so die Pressemitteilung. Es ging um einen neuen Anstrich für das Klettergerüst und einen neu aufgefüllten Barfußpfad. Die Auszubildenden waren mit sehr viel Engagement und Freude dabei ...
blindtext blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Beitrag: Ein unvergessliches soziales Erlebnis
Quelle: Südkurier Online-Archiv
Ressort: Wirtschaft in der Region
Datum: 24.10.2017
Wörter: 234
Preis: 2,14 €
Alle Rechte vorbehalten. © Südkurier GmbH

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter XING