Pressearchiv > Südkurier > 01.04.2017 > Niedrige Zinsen, steigende Gebühren...
Logo Südkurier

Niedrige Zinsen, steigende Gebühren

Südkurier vom 01.04.2017 / Wirtschaft

Von Thomas Domjahn Konstanz/Pfullendorf - Die Bankenbranche kämpft seit einigen Jahren mit wirtschaftlichen Problemen. Die Niedrigzinspolitik der Europäischen Zentralbank (siehe Grafik) gefährdet das Geschäftsmodell der Geldinstitute. Und immer mehr staatliche Regulierungen als Reaktion auf die Finanzkrise sind aus Sicht der Banken ein Klotz am Bein. Beispielhaft für die Bankenkrise steht die Deutsche Bank, Deutschlands größtes Finanzinstitut. Ihr Aktienkurs fiel in den letzten Jahren auf unter 20 Euro. Vor der Finanzkrise war das Papier noch deutlich über 100 Euro Wert. Auch die Volksbanken und Sparkassen haben zu kämpfen. Um ihre Ertragslage zu verbessern, drehen sie an der Gebührenschraube. So kosten viele Dienstleistungen, d ...

Lesen Sie den kompletten Artikel!

Niedrige Zinsen, steigende Gebühren erschienen in Südkurier am 01.04.2017, Länge 655 Wörter


Den Artikel erhalten Sie als PDF oder HTML-Dokument.


Preis (brutto): 2,14 €

Metainformationen

Beitrag: Niedrige Zinsen, steigende Gebühren
Quelle: Südkurier Online-Archiv
Ressort: Wirtschaft
Datum: 01.04.2017
Wörter: 655
Preis: 2,14 €
Schlagwörter: Geldautomat , Bankgebühr und Konto , Sparkasse Pfullendorf-Meßkirch, Volksbank Pfullendorf eG
Statistiken zu Schlagwörtern powered by TILASTO der Statistikscout

Alle Rechte vorbehalten. © Südkurier GmbH