Vertreter der Volksbank Tailfingen stimmen für Banken-Fusion

Südkurier vom 14.05.2014 / Lokal

Albstadt-Tailfingen - Der Fusionsritt der Volksbanken Ebingen und Tailfingen zur Volksbank Albstadt hat sein erstes Hindernis erfolgreich gemeistert. Bei der Vertreterversammlung der Volksbank Tailfingen sprachen sich nur 18 der 200 stimmberechtigten Vertreter gegen die Zusammenlegung der beiden Geldhäuser aus. Stimmenthaltungen gab es keine. Die nächste Hürde ist am 19. Mai die Vertreterversammlung der Volksbank Ebingen. Auch deren stimmberechtigte Mitglieder müssen sich mit Zweidrittelmehrheit für die Verschmelzung aussprechen. Erst nach diesem Beschluss kann die Zusammenlegung der beiden Banken rückwirkend zum 1. Januar 2014 vollzogen werden. Ein Grundsatz der Fusion wurde bei der Tailfinger Vertreterversammlung betont: Alle Arbeitsplätze und alle Filialen beider ...
blindtext blindtext
blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Schlagwörter: Bank, Betriebswirtschaft, Volksbank Ebingen eG, Banken & Kreditinstitute
Firmen: Volksbank Ebingen eG
Volksbank Albstadt eG
Beitrag: Vertreter der Volksbank Tailfingen stimmen für Banken-Fusion
Quelle: Südkurier Online-Archiv
Ressort: Lokal
Datum: 14.05.2014
Wörter: 256
Preis: 2.38 €
Alle Rechte vorbehalten. © Südkurier GmbH

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter XING