Zwei Geldhäuser fusionieren

Südkurier vom 24.04.2014 / Lokal

Stetten a.k.M./Albstadt - Die Basis und der Mittelstand auf dem Heuberg stehen hinter den Fusionsplänen der Volksbanken Ebingen und Tailfingen zur Volksbank Albstadt. Das wurde bei der Mitgliederversammlung der Volksbank Ebingen in der gut besuchten Stettener Alemannenhalle deutlich. Vorstandsmitglied Benjamin Wurm brachte die Situation, die zur Fusion führt, so auf den Punkt: ,,Diese Entscheidung ist notwendig und unausweichlich." Zum Geschäftsbereich der Volksbank Ebingen gehören im Landkreis Sigmaringen die Gemeinden Stetten a.k.M. und Schwenningen. Deshalb fand eine der vier im Vorfeld der Fusion anberaumten Mitgliederversammlungen in der Garnisonsgemeinde statt. Der Zeitplan sieht so aus, dass ...
blindtext blindtext
blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Schlagwörter: Bank, Mergers & Acquisitions M & A, Backhaus Mahl GmbH & Co. KG, Volksbank Ebingen eG
Firmen: Volksbank Ebingen eG
Volksbank Albstadt eG
Beitrag: Zwei Geldhäuser fusionieren
Quelle: Südkurier Online-Archiv
Ressort: Lokal
Datum: 24.04.2014
Wörter: 466
Preis: 2.38 €
Alle Rechte vorbehalten. © Südkurier GmbH

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter XING