Film- und Fernsehunterhaltung auf Abruf

Saarbrücker Zeitung vom 26.09.2019 / Internet

Von Jessica Becker Cupertino/Hamburg Um fernzusehen, muss man heute nicht mehr abwarten, bis der Sender mit der Ausstrahlung beginnt, um einen Film zu schauen, muss man nicht unbedingt ins Kino gehen. Film- und Fernsehunterhaltung lässt sich heutzutage jederzeit auf Knopfdruck abrufen. Möglich machen das sogenannte Video-Streamingdienste. Wer einen solchen Dienst abonniert hat, der kann zahlreiche Filme und Serien jederzeit, überall und auf mehreren Geräten ansehen - vom Fernseher über den Laptop bis zum Smartphone. Dieses Angebot nehmen immer mehr Menschen wahr. Einer Umfrage des Digitalverbandes Bitkom zufolge streamen acht von zehn Deutschen zumindest gelegentlich Videos aus dem Internet. Inzwischen gibt ...
blindtext blindtext
blindtext blindtext blindtext blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Schlagwörter: Informationstechnik, Werbung und Marketing, Fernsehen, E-Commerce
Beitrag: Film- und Fernsehunterhaltung auf Abruf
Quelle: Saarbrücker Zeitung Online-Archiv
Ressort: Internet
Datum: 26.09.2019
Wörter: 1243
Preis: 2.38 €
Alle Rechte vorbehalten. © Saarbrücker Zeitung Verlag und Druckerei GmbH

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter XING