Pressearchiv > Saarbrücker Zeitung > 03.04.2014 > Ein freundschaftlicher Arbeitsbesuch...
Logo Saarbrücker Zeitung

Ein freundschaftlicher Arbeitsbesuch

Saarbrücker Zeitung vom 03.04.2014 / LOKALES / SZR SULZBACH

Ministerpräsidentin ließ sich gestern im Neuweiler Hydac-Werk informieren Sulzbach. Zu einem informellen Besuch kam Ministerpräsidentin Annegret Kramp-Karrenbauer gestern nach Neuweiler. Hier wurde sie mit Teilen der Produktion der Firma Hydac International GmbH vertraut gemacht. Diese Aufgabe übernahm der geschäftsführende Gesellschafter Otmar Schön. Er führte die CDU-Landesvorsitzende zu Beginn des Arbeitsbesuchs durch Halle 2 in der Justus-von-Liebig-Straße. Hier machten Schön und Geschäftsbereichsleiter Speichertechnik Dr. Frank Bauer die CDU-Politikerin und ihren Parteifreund, Sulzbachs Bürgermeister Michael Adam, mit der Hybridspeicherung vertraut. Anschaulich demonstrierten die Fachleute, wie energieeffizient diese neue Technik arbeitet. Verwendung finden Hybridspeicher überall dort, wo auf kleinem Raum viel Energie vorgehalten wird, z ...

Lesen Sie den kompletten Artikel!

Ein freundschaftlicher Arbeitsbesuch erschienen in Saarbrücker Zeitung am 03.04.2014, Länge 282 Wörter


Den Artikel erhalten Sie als PDF oder HTML-Dokument.


Preis (brutto): 2,14 €

Metainformationen

Firmen: HYDAC International GmbH
Beitrag: Ein freundschaftlicher Arbeitsbesuch
Quelle: Saarbrücker Zeitung Online-Archiv
Ressort: LOKALES / SZR SULZBACH
Datum: 03.04.2014
Wörter: 282
Preis: 2,14 €
Schlagwörter: HYDAC International GmbH, Saarland , Bundesrepublik Deutschland
Statistiken zu Schlagwörtern powered by TILASTO der Statistikscout

Alle Rechte vorbehalten. © Saarbrücker Zeitung Verlag und Druckerei GmbH