Pressearchiv > Rheinische Post > 16.07.2022 > Hier gibt′s die Chance zur Abkühlung Rheinbad öffn...
Logo Rheinische Post

Hier gibt′s die Chance zur Abkühlung Rheinbad öffnet erst 2024 wieder

Rheinische Post vom 16.07.2022 / Lokales

Wesel (meko) In den nächsten Tagen soll es richtig heiß werden: Freibad-Wetter! Das Rheinbad in Wesel wird bekanntlich umgebaut, die nächste Alternative für Draußen-Schwimmer ist der Auesee. Doch nicht jeder mag gern in Naturgewässern baden gehen. Welche Freibad-Alternativen es in der Nähe gibt. Freibad Voerde Wer sich gerne in den frühen Morgenstunden ins kühle Nass stürzt und dort sportiv seine Bahnen zieht, findet am ehesten in Voerde eine Alternative. Denn von allen Freibädern der näheren Umgebung macht das Freibad Voerde am frühesten auf - um 6.30 Uhr nämlich. Geschlossen wird um 20 Uhr. Am Wochenende ist das Bad von ...

Lesen Sie den kompletten Artikel!

Hier gibt′s die Chance zur Abkühlung Rheinbad öffnet erst 2024 wieder erschienen in Rheinische Post am 16.07.2022, Länge 833 Wörter


Den Artikel erhalten Sie als PDF oder HTML-Dokument.


Preis (brutto): 2,14 €

Metainformationen

Beitrag: Hier gibt′s die Chance zur Abkühlung Rheinbad öffnet erst 2024 wieder
Quelle: Rheinische Post Online-Archiv
Ressort: Lokales
Datum: 16.07.2022
Wörter: 833
Preis: 2,14 €
Schlagwörter: Familie und Partnerschaft , Freizeit , Schwimmbad , Semper idem Underberg GmbH
Statistiken zu Schlagwörtern powered by TILASTO der Statistikscout

Alle Rechte vorbehalten. © Rheinische Post Verlagsgesellschaft mbH