Pressearchiv > Rheinische Post > 04.05.2018 > Gefragt: Gebrauchte Immobilien-Beteiligungen "Sell...
Logo Rheinische Post

Gefragt: Gebrauchte Immobilien-Beteiligungen "Sell in May′-Taktik bleibt riskant

Rheinische Post vom 04.05.2018 / Sonderthema

Seit Jahren kennen die Immobilienpreise in Deutschlands Ballungszentren nur eine Richtung: nach oben. Mit den steigenden Preisen werden aber auch die Angebote knapp und viele neue Bauprojekte versprechen den Investoren kaum noch Rendite. In dieser Situation bekommen Investments in Geschlossene Immobilienfonds eine ganz neue Bedeutung. Zwar gibt es auch hier im Erstmarkt aktuell nur wenige Fonds, doch dafür profitiert der Zweitmarkt vom Immobilien-Boom. "Wir verzeichnen eine riesige Nachfrage nach Geschlossenen Immobilienfonds′, bekräftigt Alex Gadeberg, Vorstandsmitglied der Fondsbörse Deutschland Beteilgungsmakler AG. Die Tochter der Börsen Hamburg und Hannover betreibt mit der Internetplattform Deutschlands größtes Angebot für "gebrauchte′ Geschlossene Fonds. Und verzeichnet ...

Lesen Sie den kompletten Artikel!

Gefragt: Gebrauchte Immobilien-Beteiligungen "Sell in May′-Taktik bleibt riskant erschienen in Rheinische Post am 04.05.2018, Länge 861 Wörter


Den Artikel erhalten Sie als PDF oder HTML-Dokument.


Preis (brutto): 2,14 €

Metainformationen

Beitrag: Gefragt: Gebrauchte Immobilien-Beteiligungen "Sell in May′-Taktik bleibt riskant
Quelle: Rheinische Post Online-Archiv
Ressort: Sonderthema
Datum: 04.05.2018
Wörter: 861
Preis: 2,14 €
Schlagwörter: Immobilienfonds , Anlagetipp-Investmentfonds , Investmentfonds, geschlossen , Anlagetipp-allgemein
Statistiken zu Schlagwörtern powered by TILASTO der Statistikscout

Alle Rechte vorbehalten. © Rheinische Post Verlagsgesellschaft mbH