Pressearchiv > Rheinische Post > 16.04.2018 > Vural nach 2:4 hin- und hergerissen...
Logo Rheinische Post

Vural nach 2:4 hin- und hergerissen

Rheinische Post vom 16.04.2018 / Lokaler Sport

Eine ordentliche Leistung legten am Samstagvormittag die A-Junioren des MSV Duisburg in der Bundesliga hin. Dennoch war beim 2:4 (1:3) gegen den amtierenden Deutschen Meister Borussia Dortmund kein Kraut gewachsen. Nach frühem Rückstand traf Jan Niklas Pia per Elfmeter und seinem bereits 14. Saisontreffer zum Ausgleich (24.). Die Freude darüber währte aber nicht lange, weil der Gast vor und gleich nach der Pause nachlegte. Der MSV gab sich nicht auf und kam zwischenzeitlich durch Nicolai Pakowski auf 2:3 (72.), doch der BVB macht mit Treffer Nummer vier alles klar. MSV-Trainer Engin Vural war nach Spielschluss ...

Lesen Sie den kompletten Artikel!

Vural nach 2:4 hin- und hergerissen erschienen in Rheinische Post am 16.04.2018, Länge 757 Wörter


Den Artikel erhalten Sie als PDF oder HTML-Dokument.


Preis (brutto): 2,14 €

Metainformationen

Beitrag: Vural nach 2:4 hin- und hergerissen
Quelle: Rheinische Post Online-Archiv
Ressort: Lokaler Sport
Datum: 16.04.2018
Wörter: 757
Preis: 2,14 €
Schlagwörter: Fußball , Bundesrepublik Deutschland
Statistiken zu Schlagwörtern powered by TILASTO der Statistikscout

Alle Rechte vorbehalten. © Rheinische Post Verlagsgesellschaft mbH