Pressearchiv > Rheinische Post > 16.04.2018 > Musikalisch "Die Hochzeit des Löwen′ gefeiert...
Logo Rheinische Post

Musikalisch "Die Hochzeit des Löwen′ gefeiert

Rheinische Post vom 16.04.2018 / Lokales

"Der Karneval der Tiere′ ist eine Suite mit 14 kurzen Sätzen für zwei Klaviere und Kammerorchester von dem französischen Komponisten Camille Saint-Saens (1835-1921). Er komponierte sie im Januar 1886 in einem kleinen österreichischen Dorf und verarbeitete darin Skizzen aus seiner Zeit als Klavierlehrer (1861/65). Die Gelegenheit, das Werk jetzt niederzuschreiben, war ein privates Konzert am Fastnachtsdienstag. Das Werk mochte er dann zu Lebzeiten aber doch nicht veröffentlichen, fürchtete er doch um seinen Ruf. Denn abgesehen davon, dass er in den Stücken allerlei Tierrufe durch die Instrumente imitierte - zum Beispiel das "I-ahh′ der Esel in den "Persönlichkeiten mit langen Ohren′ ...

Lesen Sie den kompletten Artikel!

Musikalisch "Die Hochzeit des Löwen′ gefeiert erschienen in Rheinische Post am 16.04.2018, Länge 370 Wörter


Den Artikel erhalten Sie als PDF oder HTML-Dokument.


Preis (brutto): 2,14 €

Metainformationen

Beitrag: Musikalisch "Die Hochzeit des Löwen′ gefeiert
Quelle: Rheinische Post Online-Archiv
Ressort: Lokales
Datum: 16.04.2018
Wörter: 370
Preis: 2,14 €
Schlagwörter: Brauchtum , Tier , Opernkritik , Musik
Statistiken zu Schlagwörtern powered by TILASTO der Statistikscout

Alle Rechte vorbehalten. © Rheinische Post Verlagsgesellschaft mbH