Pressearchiv > Rheinische Post > 16.04.2018 > Kessen hadert mit dem "Schiri′...
Logo Rheinische Post

Kessen hadert mit dem "Schiri′

Rheinische Post vom 16.04.2018 / Lokaler Sport

Dieser Satz passt freilich eher selten zu einer Niederlage. "Wir haben ein richtig gutes Auswärtsspiel gemacht′, sagte Jörg Kessen, der Sportliche Leiter des Fußball-Landesligisten Duisburger SV 1900. Allerdings ist eben dieses Spiel bei den Sportfreunden Niederwenigern mit 1:2 (0:0) verloren gegangen. Und das auch noch verflixt unglücklich. Denn die Führung der Wanheimerorter hatte bis zur 83. Minute Bestand (Tor: Niklas Lümmer), das zweite Tor erzielten die Hattinger durch Ismail Kisin in der zweiten Nachspielminute. Und nochmal drei Minuten später kassierte Emre Camdali eine Gelb-Rote Karte - und die ärgerte Kessen dann schon. "Emre geht zum Ball, will schießen ...

Lesen Sie den kompletten Artikel!

Kessen hadert mit dem "Schiri′ erschienen in Rheinische Post am 16.04.2018, Länge 343 Wörter


Den Artikel erhalten Sie als PDF oder HTML-Dokument.


Preis (brutto): 2,14 €

Metainformationen

Beitrag: Kessen hadert mit dem "Schiri′
Quelle: Rheinische Post Online-Archiv
Ressort: Lokaler Sport
Datum: 16.04.2018
Wörter: 343
Preis: 2,14 €
Schlagwörter: Fußball , Bundesrepublik Deutschland
Statistiken zu Schlagwörtern powered by TILASTO der Statistikscout

Alle Rechte vorbehalten. © Rheinische Post Verlagsgesellschaft mbH