Pressearchiv > Rheinische Post > 16.04.2018 > Jede Menge Unrat auf dem Parkplatz Baumstraße...
Logo Rheinische Post

Jede Menge Unrat auf dem Parkplatz Baumstraße

Rheinische Post vom 16.04.2018 / Lokales

Homberg (RPN) Obwohl der Parkplatz der ehemaligen Zeche Rheinpreußen an der Homberger Baumstraße riesig ist, liegt er doch etwas versteckt. Offenbar aber nicht so versteckt, dass dort nicht regelmäßig Menschen einen Trödelmarkt aufbauen. "Jeden Donnerstag und Samstag′, steht auf einem Schild am Parkplatz, und "Jeder kann mitmachen′. Ein Umstand, an dem sich der Homberger Thomas Lehnen in keiner Weise stört, was ihn allerdings kolossal ärgert, ist der Müll, den seiner Meinung nach die Markthändler regelmäßig auf dem Areal zurücklassen. Zudem liegen dort jede Menge Altreifen und auch ein offenbar schrottreifes Auto wurde dort abgestellt. Vonseiten der Stadt hätte bislang niemand ...

Lesen Sie den kompletten Artikel!

Jede Menge Unrat auf dem Parkplatz Baumstraße erschienen in Rheinische Post am 16.04.2018, Länge 223 Wörter


Den Artikel erhalten Sie als PDF oder HTML-Dokument.


Preis (brutto): 2,14 €

Metainformationen

Beitrag: Jede Menge Unrat auf dem Parkplatz Baumstraße
Quelle: Rheinische Post Online-Archiv
Ressort: Lokales
Datum: 16.04.2018
Wörter: 223
Preis: 2,14 €
Schlagwörter: Städtebau , Stadt , Umwelt , Abfallwirtschaft
Statistiken zu Schlagwörtern powered by TILASTO der Statistikscout

Alle Rechte vorbehalten. © Rheinische Post Verlagsgesellschaft mbH