Davide Mangia glänzt als Torjäger

Rheinische Post vom 16.04.2018 / Lokaler Sport

Wülfrath Mit dem 4:1 (3:1)-Sieg über den SV Jägerhaus-Linde boten die Fußballer des FC Wülfrath ihren Fans einen sommerlichen Nachmittag. Dabei konnten die Kalkstädter Zuschauer den "Mangia-Tag′ feiern. Damit sollte keineswegs ein japanischer Zeichentrickfilm geehrt werden. Mit seinen vier Treffern, darunter ein lupenreiner Hattrick, sorgte vielmehr Davide Mangia, Torjäger in den Reihen des FCW, für den deutlichen Erfolg seines Teams. Allerdings tat sich der Bezirksligist gegen die Wuppertaler lange Zeit unnötig schwer. Nach einem furiosen Beginn mit einer dicken Chance durch Hakan Sagmak starteten die Platzherren konzentriert in die Begegnung. Ausgerechnet die 1:0 (7.)-Führung brachte die ...
blindtext blindtext
blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Beitrag: Davide Mangia glänzt als Torjäger
Quelle: Rheinische Post Online-Archiv
Ressort: Lokaler Sport
Datum: 16.04.2018
Wörter: 355
Preis: 2,14 €
Alle Rechte vorbehalten. © Rheinische Post Verlagsgesellschaft mbH

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter XING