Pressearchiv > Rheinische Post > 16.04.2018 > Angermunder holen den Dreck-weg-Tag nach...
Logo Rheinische Post

Angermunder holen den Dreck-weg-Tag nach

Rheinische Post vom 16.04.2018 / Lokales

Angermund (cwe) Frostige Temperaturen und Schnee verhinderten im letzten Monat die Teilnahme der Angermunder am offiziellen Düsseldorfer Dreck-weg-Tag. "Die Schneedecke war so dicht, dass wir den Müll schlichtweg nicht sehen konnten′, berichtete Andrea Lindenlaub, die Vorsitzende des Vereins Handwerk und Handel in Angermund. "Dass die Aktion ausfällt, kam für uns aber nicht in Frage.′ In ihrer Buchhandlung versammelten sich am Samstag 20 Freiwillige, um mit Besen, Schaufeln und Warnwesten ausgestattet gemeinsam ihren Stadtteil zu reinigen. Bei der Aktion waren alteingesessene und neu hinzugezogene Angermunder dabei. Darunter auch einige Familien. Hepa Shapan und ihre achtjährige Tochter halfen bereits zum zweiten ...

Lesen Sie den kompletten Artikel!

Angermunder holen den Dreck-weg-Tag nach erschienen in Rheinische Post am 16.04.2018, Länge 308 Wörter


Den Artikel erhalten Sie als PDF oder HTML-Dokument.


Preis (brutto): 2,14 €

Metainformationen

Beitrag: Angermunder holen den Dreck-weg-Tag nach
Quelle: Rheinische Post Online-Archiv
Ressort: Lokales
Datum: 16.04.2018
Wörter: 308
Preis: 2,14 €
Schlagwörter: Gesellschaft und soziales Leben , Umwelt , Dienstleistung , Abfallwirtschaft
Statistiken zu Schlagwörtern powered by TILASTO der Statistikscout

Alle Rechte vorbehalten. © Rheinische Post Verlagsgesellschaft mbH