Pressearchiv > Rheinische Post > 27.09.2016 > Kubas Tradition soll weiterleben...
Logo Rheinische Post

Kubas Tradition soll weiterleben

Rheinische Post vom 27.09.2016 / Lokales

Schermbeck (mm) Lateinamerikanische Klänge hört man in einer deutschen Kirche sicher nicht so häufig. Doch solche Musik, authentisch, ursprünglich, direkt und live aus Kuba, ist in der evangelischen Georgskirche gar nichts Ungewöhnliches. Der Grund dafür liegt auf der Hand und heißt Wolfgang Bornebusch - bis zum Jahr 2007 evangelischer Pfarrer in Schermbeck - der auch im Ruhestand musikalisch umtriebig ist. "Ich wünsche ein mitreißendes Konzerterlebnis′, rief er und lud die rund 100 Gäste zum Ausflug auf den Spuren von "Buena Vista Social Club′ ein. Er verschwieg auch nicht, dass er eine persönliche Affinität zu lateinamerikanischen Rhythmen hat. Der Konzertabend stand ...

Lesen Sie den kompletten Artikel!

Kubas Tradition soll weiterleben erschienen in Rheinische Post am 27.09.2016, Länge 386 Wörter


Den Artikel erhalten Sie als PDF oder HTML-Dokument.


Preis (brutto): 2,14 €

Metainformationen

Beitrag: Kubas Tradition soll weiterleben
Quelle: Rheinische Post Online-Archiv
Ressort: Lokales
Datum: 27.09.2016
Wörter: 386
Preis: 2,14 €

Alle Rechte vorbehalten. © Rheinische Post Verlagsgesellschaft mbH