Nachwuchskicker bestehen Fußball-Abzeichen

Rheinische Post vom 11.06.2016 / Lokaler Sport

AUWEL-HOLT (RP) Schießen, köpfen, dribbeln, passen, flanken - im Fußball sind viele Fertigkeiten gefragt. Mit dem DFB-Fußball-Abzeichen können diese gezielt und mit Spaß trainiert und geprüft werden. Die DFB-Trainer hatten am vorigen Wochenende einen spannenden Parcours auf der Platzanlage des SC Auwel-Holt erarbeitet, an dem die E-Jugend-Fußballer des Vereins teilnahmen. Wer die fünf Stationen durchlief und dabei eine bestimmte Punktzahl erzielte, erhielt als Auszeichnung das Fußball-Abzeichen in Gold, Silber oder Bronze. Die E-Jugendtrainer Christian Cremers und Werner Aerts bereiteten das Event vor. Zuvor hatte Cremers von der Aktion auf dem C-Lizenz-Lehrgang erfahren, den er gemeinsam mit dem D1-Jugendtrainer Clemens van ...
blindtext blindtext
blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Beitrag: Nachwuchskicker bestehen Fußball-Abzeichen
Quelle: Rheinische Post Online-Archiv
Ressort: Lokaler Sport
Datum: 11.06.2016
Wörter: 333
Preis: 2,14 €
Alle Rechte vorbehalten. © Rheinische Post Verlagsgesellschaft mbH

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter XING