Pressearchiv > Rheinische Post > 11.06.2016 > Gesamtschule: Standort light in Dingden...
Logo Rheinische Post

Gesamtschule: Standort light in Dingden

Rheinische Post vom 11.06.2016 / Lokales

HAMMINKELN Mit einem mehrheitsfähigen, aber gewöhnungsbedürftigen Kompromiss in Sachen Gesamtschul-Standort will die Verwaltung die emotionale Debatte um die Gesamtschule beenden und den großen Konsens herstellen. In den Vorgesprächen mit Politik, Schulpflegschaft, Schulleitung und der Bezirksregierung zeichnete sich laut Bürgermeister Bernd Romanski der Durchbruch ab. Wobei große Einigkeit vor Ort wichtig für die Düsseldorfer Oberbehörde sein dürfte, denn die Hamminkelner Lösung ist so im Schulgesetz nicht vorgesehen und kann nur mit einer Sondergenehmigung umgesetzt werden. Der Vorschlag, der aus Sicht der Verwaltung geeignet ist, den Schulfrieden wiederherzustellen, läuft darauf hinaus, die Hauptschule Dingden für vier Schuljahre weiter zu nutzen. Danach würde ...

Lesen Sie den kompletten Artikel!

Gesamtschule: Standort light in Dingden erschienen in Rheinische Post am 11.06.2016, Länge 480 Wörter


Den Artikel erhalten Sie als PDF oder HTML-Dokument.


Preis (brutto): 2,14 €

Metainformationen

Beitrag: Gesamtschule: Standort light in Dingden
Quelle: Rheinische Post Online-Archiv
Ressort: Lokales
Datum: 11.06.2016
Wörter: 480
Preis: 2,14 €
Schlagwörter: Standort
Statistiken zu Schlagwörtern powered by TILASTO der Statistikscout

Alle Rechte vorbehalten. © Rheinische Post Verlagsgesellschaft mbH