Pressearchiv > Rheinische Post > 11.06.2016 > Gemeinsam getippt: 12:2 für Deutschland...
Logo Rheinische Post

Gemeinsam getippt: 12:2 für Deutschland

Rheinische Post vom 11.06.2016 / Lokales

Das erste EM-Spiel der deutschen Mannschaft am Sonntagabend um 21 Uhr gegen die Ukraine wird auf jeden Fall gewonnen. Davon ist die RP-Tippgemeinschaft überzeugt. Landrat Andreas Coenen tippt auf ein 2:1 für Deutschland, Luca Drießen, Kicker beim TuRa Brüggen, glaubt an ein 2:0, Schwester Barbara von den Dominikanerinnen von Bethanien in Schwalmtal geht von einem 3:0 aus, die Nettetaler Bibliothekarin Birgitt Mager hat dem Team von Jogi Löw ein 3:1 spendiert und Bernd Balsen von der Sparkasse Krefeld hat ein 2:1 für die Bilanz vorgesehen. Macht zusammen ein recht ordentliches 12:2 für Deutschland. Aber ...

Lesen Sie den kompletten Artikel!

Gemeinsam getippt: 12:2 für Deutschland erschienen in Rheinische Post am 11.06.2016, Länge 351 Wörter


Den Artikel erhalten Sie als PDF oder HTML-Dokument.


Preis (brutto): 2,14 €

Metainformationen

Beitrag: Gemeinsam getippt: 12:2 für Deutschland
Quelle: Rheinische Post Online-Archiv
Ressort: Lokales
Datum: 11.06.2016
Wörter: 351
Preis: 2,14 €
Schlagwörter: Sportdisziplin , Russland , Großbritannien , Bundesrepublik Deutschland
Statistiken zu Schlagwörtern powered by TILASTO der Statistikscout

Alle Rechte vorbehalten. © Rheinische Post Verlagsgesellschaft mbH