Pressearchiv > Rheinische Post > 11.06.2016 > Fast wie die Profis...
Logo Rheinische Post

Fast wie die Profis

Rheinische Post vom 11.06.2016 / Lokales

Gerresheim Es ist nicht so, dass Birgit Brunner etwas gegen Inklusion hätte. "Ganz und gar nicht′, sagt die Sonderpädagogin. Dass die Zeit für Förderschulen wie die ihre aber abgelaufen sei, glaubt sie jedoch nicht. "Viele denken ja, wir machen hier den ganzen Tag nur Obstsalat, statt den Schülern etwas beizubringen′, erklärt die Lehrerin an der Theodor-Andresen-Förderschule. Was natürlich Quatsch sei. Die Teilnahme auch behinderter Kinder am Regelunterricht findet sie richtig und wichtig, das dürfe aber nicht die Existenzberechtigung der Förderschulen in Frage stellen. "Viele Kinder kommen zurück, weil sie es in den normalen Klassen nicht gepackt haben, weil sie sich ...

Lesen Sie den kompletten Artikel!

Fast wie die Profis erschienen in Rheinische Post am 11.06.2016, Länge 584 Wörter


Den Artikel erhalten Sie als PDF oder HTML-Dokument.


Preis (brutto): 2,14 €

Metainformationen

Beitrag: Fast wie die Profis
Quelle: Rheinische Post Online-Archiv
Ressort: Lokales
Datum: 11.06.2016
Wörter: 584
Preis: 2,14 €
Schlagwörter: Schauspielkritik , Behinderter , Schule
Statistiken zu Schlagwörtern powered by TILASTO der Statistikscout

Alle Rechte vorbehalten. © Rheinische Post Verlagsgesellschaft mbH