Pressearchiv > Rheinische Post > 11.06.2016 > Eltern klagen wegen Absage der gewünschten Grundsc...
Logo Rheinische Post

Eltern klagen wegen Absage der gewünschten Grundschulen

Rheinische Post vom 11.06.2016 / Lokales

WESEL Seit Jahren erleben die Konrad-Duden-Grundschule am Nussbaumweg (Lauerhaas) und die Fusternberger Gemeinschaftsgrundschule einen regelrechten Ansturm. Doch weil die Räumlichkeiten und die Zügigkeit begrenzt sind, erhalten einige erwartungsfrohe Mütter und Väter die Nachricht, dass ihr Kind an der jeweiligen Wunschschule nicht angenommen werden kann. Die Eltern von drei künftigen i-Dötzchen, die es zum Nussbaumweg zieht, wollen sich aber mit der Ablehnung der Schulverwaltung nicht abfinden und beschreiten nun den Klageweg. Das wurde Donnerstag im Schulausschuss bekannt. Außerdem präsentierte Teamleiter Thorsten Hummel die endgültigen Anmeldezahlen für das kommende Schuljahr. Auffallend: Fusternberg (13 der 14 abgewiesenen Kinder gehen zu anderen Schulen, ein ...

Lesen Sie den kompletten Artikel!

Eltern klagen wegen Absage der gewünschten Grundschulen erschienen in Rheinische Post am 11.06.2016, Länge 415 Wörter


Den Artikel erhalten Sie als PDF oder HTML-Dokument.


Preis (brutto): 2,14 €

Metainformationen

Beitrag: Eltern klagen wegen Absage der gewünschten Grundschulen
Quelle: Rheinische Post Online-Archiv
Ressort: Lokales
Datum: 11.06.2016
Wörter: 415
Preis: 2,14 €
Schlagwörter: Schule , Schulpolitik
Statistiken zu Schlagwörtern powered by TILASTO der Statistikscout

Alle Rechte vorbehalten. © Rheinische Post Verlagsgesellschaft mbH