Pressearchiv > Rheinische Post > 11.06.2016 > Charles Koch...
Logo Rheinische Post

Charles Koch

Rheinische Post vom 11.06.2016 / Stimme des Westens

Charles Koch ist reich, steinreich sogar. Gemeinsam mit seinem Bruder David (76) gehört dem 80-Jährigen das zweitgrößte private Unternehmen der USA, Koch Industries. Der Konzern mit Sitz in Wichita im US-Bundesstaat Kansas besitzt Raffinerien und Pipelines, produziert Dünger und betreibt Sägewerke. Das Privatvermögen der Koch-Brüder wird auf 80 Milliarden US-Dollar geschätzt. Einige Millionen davon will Charles jetzt in eine TV-Kampagne stecken. Die Spots solen für eine Überwindung der sozialen Spaltung in den USA werben. Man muss sagen, dass die Kochs bisher nicht gerade als Vorkämpfer gegen die soziale Schieflage in ihrem Land aufgefallen sind. Bisher engagierten sich die Industriellen eher ...

Lesen Sie den kompletten Artikel!

Charles Koch erschienen in Rheinische Post am 11.06.2016, Länge 304 Wörter


Den Artikel erhalten Sie als PDF oder HTML-Dokument.


Preis (brutto): 2,14 €

Metainformationen

Beitrag: Charles Koch
Quelle: Rheinische Post Online-Archiv
Ressort: Stimme des Westens
Datum: 11.06.2016
Wörter: 304
Preis: 2,14 €
Schlagwörter: Wahlkampf , Politiker , Society , Koch Industries Inc., Wichita, KS
Statistiken zu Schlagwörtern powered by TILASTO der Statistikscout

Alle Rechte vorbehalten. © Rheinische Post Verlagsgesellschaft mbH