Pressearchiv > Rheinische Post > 20.01.2016 > Teilschließung Polizeiwache für CDU Spiel mit dem ...
Logo Rheinische Post

Teilschließung Polizeiwache für CDU Spiel mit dem Feuer

Rheinische Post vom 20.01.2016 / Lokales

Parteichef bewertet Pläne als verantwortungslos. VOERDE (RP) Ziemlich verärgert sei er gewesen, sagte gestern der Voerder CDU-Vorsitzende Bernd Altmeppen, als er den Artikel über die Teilschließung der Polizeiwache an der Frankfurter Straße gelesen habe. "Noch vor einigen Tagen hat man uns von der Kreispolizeibehörde mitgeteilt, es handele sich um Gedankenspiele, nun heißt es, es soll am 1. September diesen Jahres so weit sein", mokiert sich der Christdemokrat. Zudem wundert er sich über die Feststellung des Leitenden Polizeidirektors, dass in Hünxe bereits praktiziert werde, was für Voerde angedacht sei und es keine negativen Erfahrungen gegeben habe. "Da erzählen mir ...

Lesen Sie den kompletten Artikel!

Teilschließung Polizeiwache für CDU Spiel mit dem Feuer erschienen in Rheinische Post am 20.01.2016, Länge 268 Wörter


Den Artikel erhalten Sie als PDF oder HTML-Dokument.


Preis (brutto): 2,14 €

Metainformationen

Beitrag: Teilschließung Polizeiwache für CDU Spiel mit dem Feuer
Quelle: Rheinische Post Online-Archiv
Ressort: Lokales
Datum: 20.01.2016
Wörter: 268
Preis: 2,14 €
Schlagwörter: Kriminalität und Recht , Innenpolitik und Staat , Stadt
Statistiken zu Schlagwörtern powered by TILASTO der Statistikscout

Alle Rechte vorbehalten. © Rheinische Post Verlagsgesellschaft mbH