Pressearchiv > Rheinische Post > 20.01.2016 > Silicon Willich...
Logo Rheinische Post

Silicon Willich

Rheinische Post vom 20.01.2016 / Wirtschaft und Verbraucher

Am Niederrhein probt eine Bank die Zukunft: In Willich kann man in rund 100 Geschäften Pizza und Brötchen per Smartphone bezahlen. Ein Besuch. von Florian Rinke Willich Mit knorrigen Fingern durchsucht die alte Dame ihr Portemonnaie. "Ich habe es passend", sagt sie und kramt hektisch nach Kupfermünzen. Kleinen Augenblick noch, sagen ihre Augen entschuldigend. Natürlich dauert es länger. Hinter dem Tresen schlägt Claudia Greis den Stuten in Papier ein und wartet. Ihre Kolleginnen schieben sich an ihr vorbei und verpacken Grau- und Körnerbrot. Den Monitor mit dem grün-weißen Logo beachtet niemand. Dabei ist er die Zukunft. Deutschland ist ...

Lesen Sie den kompletten Artikel!

Silicon Willich erschienen in Rheinische Post am 20.01.2016, Länge 905 Wörter


Den Artikel erhalten Sie als PDF oder HTML-Dokument.


Preis (brutto): 2,14 €

Metainformationen

Beitrag: Silicon Willich
Quelle: Rheinische Post Online-Archiv
Ressort: Wirtschaft und Verbraucher
Datum: 20.01.2016
Wörter: 905
Preis: 2,14 €
Schlagwörter: Zahlungsverkehr , Bundesrepublik Deutschland
Statistiken zu Schlagwörtern powered by TILASTO der Statistikscout

Alle Rechte vorbehalten. © Rheinische Post Verlagsgesellschaft mbH