Pressearchiv > Rheinische Post > 20.01.2016 > Nordwestbahn: Fehlstart in Sachen Pünktlichkeit...
Logo Rheinische Post

Nordwestbahn: Fehlstart in Sachen Pünktlichkeit

Rheinische Post vom 20.01.2016 / Lokales

Fahrgäste des RE 10 reagieren wieder mal genervt. Am Montagabend kamen Pendler erst mit drei Stunden Verspätung in Kempen an. VON ANDREAS REINERS KEMPEN Ende vergangener Woche kündigte die Nordwestbahn vollmundig an, dass Bahnkunden ab Montag wieder mit pünktlichen Zügen auf der Strecke des RE 10 zwischen Kleve und Düsseldorf rechnen könnten, weil Arbeiten an zwei Baustellen auf dem Streckenabschnitt zwischen Geldern und Kempen dann beendet seien. Für den Austausch von Gleisen und die Sanierung des Gleisbettes war die Deutsche-Bahn-Tochter DB Netz AG zuständig. Die Züge des "Niers-Express" mussten seit 23. Dezember im Baustellenbereich besonders langsam fahren. Dadurch kam ...

Lesen Sie den kompletten Artikel!

Nordwestbahn: Fehlstart in Sachen Pünktlichkeit erschienen in Rheinische Post am 20.01.2016, Länge 417 Wörter


Den Artikel erhalten Sie als PDF oder HTML-Dokument.


Preis (brutto): 2,14 €

Metainformationen

Beitrag: Nordwestbahn: Fehlstart in Sachen Pünktlichkeit
Quelle: Rheinische Post Online-Archiv
Ressort: Lokales
Datum: 20.01.2016
Wörter: 417
Preis: 2,14 €
Schlagwörter: Eisenbahn , DB Netz Aktiengesellschaft, NordWestBahn GmbH (NWB), Eisenbahnlinien, Personenverkehr
Statistiken zu Schlagwörtern powered by TILASTO der Statistikscout

Alle Rechte vorbehalten. © Rheinische Post Verlagsgesellschaft mbH