Pressearchiv > Rheinische Post > 20.01.2016 > Naina Klein scheidet mit einer Rückenverletzung au...
Logo Rheinische Post

Naina Klein scheidet mit einer Rückenverletzung aus

Rheinische Post vom 20.01.2016 / Lokaler Sport

Jana Willing und Meret Leuthäuser durchweg am Ball. Kamp-Lintfort (RPN) Naina Klein, großes Handball-Talent des TuS Lintfort, musste aufgrund einer Verletzung beim DHB-Länderpokal in Württemberg frühzeitig zusehen. Das Aus kam bereits im ersten Spiel nach einem Foul. Die Blessur am Rücken war so erheblich, dass die 16-Jährige für die folgenden sechs Spiele ausfiel. Der Handballverband-Niederrhein (HVN) belegte beim Länderpokal den sechsten Platz von insgesamt 20 Teams. In der Vorrunde sicherte sich der HVN bei zwei Siegen (25:21/Schleswig Holstein) und (44:1 ...

Lesen Sie den kompletten Artikel!

Naina Klein scheidet mit einer Rückenverletzung aus erschienen in Rheinische Post am 20.01.2016, Länge 235 Wörter


Den Artikel erhalten Sie als PDF oder HTML-Dokument.


Preis (brutto): 2,14 €

Metainformationen

Beitrag: Naina Klein scheidet mit einer Rückenverletzung aus
Quelle: Rheinische Post Online-Archiv
Ressort: Lokaler Sport
Datum: 20.01.2016
Wörter: 235
Preis: 2,14 €
Schlagwörter: Sportdisziplin , Schleswig-Holstein , Bundesrepublik Deutschland
Statistiken zu Schlagwörtern powered by TILASTO der Statistikscout

Alle Rechte vorbehalten. © Rheinische Post Verlagsgesellschaft mbH