Pressearchiv > Rheinische Post > 20.01.2016 > Flüchtlingskrise: CDU will Merkel mehr Zeit geben...
Logo Rheinische Post

Flüchtlingskrise: CDU will Merkel mehr Zeit geben

Rheinische Post vom 20.01.2016 / Titelseite

Der Europapolitiker Elmar Brok stellt sich den Kritikern der Kanzlerin in der Union entgegen. Er fordert mehr Zeit für Angela Merkel, in der Flüchtlingskrise eine europäische Lösung zu finden. von jan Drebes, Birgit marschall Und eva Quadbeck Berlin Die Bewältigung der Flüchtlingskrise gerät immer mehr zu einem Wettlauf gegen die Zeit. Der Druck auf Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) aus den eigenen Reihen wächst. Verkehrsminister Alexander Dobrindt (CSU) forderte als erstes Kabinettsmitglied eine Abriegelung der deutschen Grenzen. Es reiche nicht mehr aus, der Welt ein freundliches Gesicht zu zeigen. Er rate dazu, einen Plan B vorzubereiten. Die Belastungsgrenze in Deutschland ...

Lesen Sie den kompletten Artikel!

Flüchtlingskrise: CDU will Merkel mehr Zeit geben erschienen in Rheinische Post am 20.01.2016, Länge 663 Wörter


Den Artikel erhalten Sie als PDF oder HTML-Dokument.


Preis (brutto): 2,14 €

Metainformationen

Beitrag: Flüchtlingskrise: CDU will Merkel mehr Zeit geben
Quelle: Rheinische Post Online-Archiv
Ressort: Titelseite
Datum: 20.01.2016
Wörter: 663
Preis: 2,14 €
Schlagwörter: Asyl , Innenpolitik und Staat , Brok, Elmar, Merkel, Angela
Statistiken zu Schlagwörtern powered by TILASTO der Statistikscout

Alle Rechte vorbehalten. © Rheinische Post Verlagsgesellschaft mbH