Pressearchiv > Rhein-Main-Zeitung > 26.04.2012 > Die Inszenierung ist die Komposition...
Logo Rhein-Main-Zeitung

Die Inszenierung ist die Komposition

Rhein-Main-Zeitung vom 26.04.2012, S. 042 / Seitenüberschrift: Kultur Ressort: Rhein-Main-Zeitu

Ihre Themen und Motive sind nicht von dieser Welt: Das 1822-Forum der Frankfurter Sparkasse präsentiert Arbeiten von Viola Bittl. Von Christoph Schütte Einfach macht es einem diese Künstlerin wirklich nicht. Weniger, weil Viola Bittls Arbeiten nun einmal nichts erkennen lassen, was wir mit der Wirklichkeit in Einklang bringen könnten. Eine Landschaft etwa, ein Stillleben vielleicht oder ein Interieur. Ihre Themen und Motive sind bloß nicht von dieser Welt. Und ihre Malerei abstrakt zu nennen ist insofern gleichfalls nur die halbe Wahrheit. S ...

Lesen Sie den kompletten Artikel!

Die Inszenierung ist die Komposition erschienen in Rhein-Main-Zeitung am 26.04.2012, Länge 540 Wörter


Den Artikel erhalten Sie als PDF oder HTML-Dokument.


Preis (brutto): 4,68 €

Metainformationen

Beitrag: Die Inszenierung ist die Komposition
Quelle: Rhein-Main-Zeitung Online-Archiv
Ressort: Seitenüberschrift: Kultur Ressort: Rhein-Main-Zeitu
Datum: 26.04.2012
Wörter: 540
Preis: 4,68 €
Schlagwörter: Fotografie , Kunstausstellung , Künstler , Frankfurter Sparkasse
Statistiken zu Schlagwörtern powered by TILASTO der Statistikscout

Alle Rechte vorbehalten. © F.A.Z. - Frankfurter Allgemeine Zeitung