Neuer Lehrgang für Pflegerinnen

Neue Zürcher Zeitung vom 06.05.2014 / il Schweiz

Jährlich lassen sich in der Schweiz rund 4000 Frauen und Männer vom Schweizerischen Roten Kreuz zur Pflegehelferin und zum Pflegehelfer SRK ausbilden. Dieser Lehrgang von 120 Stunden inklusive Praktikum richtet sich an Erwachsene, die den beruflichen Einstieg in den Pflegebereich planen oder sich auf die Pflege von Angehörigen vorbereiten. Die Absolventinnen lernen, im Auftrag von Pflegefachpersonen hilfsbedürftige Menschen zu begleiten und sie in den Aktivitäten des täglichen Lebens zu unterstützen. Grosses Potenzial Bisher wurde dieses Potenzial für den Pflegebereich zu wenig genützt, da es keine direkte Anschlussmöglichkeit gibt, wie sich Pflegehelferinnen SRK weiter für Berufe im Gesundheitswesen qualifizieren können. Diese Lücke ...
blindtext blindtext
blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Schlagwörter: Medizin, Berufsausbildung, Schweiz
Beitrag: Neuer Lehrgang für Pflegerinnen
Quelle: Neue Zürcher Zeitung Online-Archiv
Ressort: il Schweiz
Datum: 06.05.2014
Wörter: 444
Preis: 2.74 €
Alle Rechte vorbehalten. © Neue Zürcher Zeitung

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter XING