KURZ BERICHTET

Nürnberger Nachrichten vom 01.03.2016 / WIRTSCHAFT

KURZ BERICHTET
Wechsel im Vorstand der Nürnberger Diehl-Stiftung: Ab 1. April wird Heiner Schunk Sprecher des Bereichs Diehl Metall mit Zuständigkeit für Technik und Vertrieb und gleichzeitig Mitglied im Vorstand der Stiftung. Der 55-jährige Ingenieur folgt auf Heiner Otten, der nach seinem Ausscheiden im März 2015 interimsweise vom stellvertretenden Vorsitzenden des Beirats, Werner Reinl, vertreten wurde. Schunk hat am Fraunhofer-Institut für Produktionstechnologie in Aachen promoviert, seit 1991 war er bei der Zapp AG in Ratingen. nn+++ Das EU-Gericht hat die Millionenstrafen gegen mehrere Logistikkonzerne wegen Preisabsprachen im Luftfrachtbereich bestätigt. Die 2012 verhängten Geldbußen seien rechtens, urteilten die Luxemburger Richter. Die Unternehmen, darunter Kühne ...
blindtext blindtext
blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Schlagwörter: Diehl Stiftung & Co. KG, Kühne & Nagel International AG, Schindellegi, Zapp AG, Kühne + Nagel (AG & Co.) KG
Firmen: Zapp AG
Beitrag: KURZ BERICHTET
Quelle: Nürnberger Nachrichten Online-Archiv
Ressort: WIRTSCHAFT
Datum: 01.03.2016
Wörter: 264
Preis: 2.14 €
Alle Rechte vorbehalten. © Verlag Nürnberger Presse

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter XING