Pressearchiv > Nordkurier > 23.04.2020 > Oberbürgermeister beurlaubt Neuwoges-Chef Benischk...
Logo Nordkurier

Oberbürgermeister beurlaubt Neuwoges-Chef Benischke

Nordkurier

Neubrandenburg. Der Vorsitzende der Geschäftsführung der Neubrandenburger Wohnungsgesellschaft (Neuwoges), Frank Benischke, ist überraschend " mit sofortiger Wirkung" beurlaubt worden. Der Vorsitzende des Neuwoges-Aufsichtsrats, Toni Jaschinski, Chef der Linksfraktion in der Neubrandenburger Stadtvertretung, bestätigte dem Nordkurier am Mittwochabend eine entsprechende Entscheidung von Oberbürgermeister Silvio Witt (parteilos) als Gesellschafter des kommunalen Unternehmens. Zu den Hintergründen machte der Aufsichtsratsvorsitzende keine Angaben. Das sei so im Gremium besprochen worden. Er sagte nur so viel, dass es sich bei den vorgelegten Gründen " nicht um ein aktuelles Bauprojekt" der Neuwoges handele. Jaschinski betonte, " wir befinden uns im Aufarbeitungsprozess" . Der Aufsichtsrat wolle sich nun ...

Lesen Sie den kompletten Artikel!

Oberbürgermeister beurlaubt Neuwoges-Chef Benischke erschienen in Nordkurier am 23.04.2020, Länge 669 Wörter


Den Artikel erhalten Sie als PDF oder HTML-Dokument.


Preis (brutto): 2,14 €

Metainformationen

Beitrag: Oberbürgermeister beurlaubt Neuwoges-Chef Benischke
Quelle: Nordkurier Online-Archiv
Datum: 23.04.2020
Wörter: 669
Preis: 2,14 €
Schlagwörter: Bauen und Wohnen , Stadt , Manager-Führungskraft , Neubrandenburger Wohnungsgesellschaft mbH
Statistiken zu Schlagwörtern powered by TILASTO der Statistikscout

Alle Rechte vorbehalten. © Kurierverlags GmbH & Co. KG