Auferstanden aus Ruinen

Nordkurier vom 22.08.2018 / Blickpunkte

Stralsund. Rückblick: Auf den Tag genau vor sechs Jahren, am 21. August 2012, hatte Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) auf der Betriebsversammlung am Strelasund in bangende Gesichter geblickt. Damals gehörte die ehemalige Volkswerft Stralsund noch zu den P+S-Werften, und der gerade erst eingesetzte Krisenmanager Rüdiger Fuchs hatte der Belegschaft die Insolvenz angekündigt. Auch Merkel sah keine Möglichkeit mehr für weitere finanzielle Hilfen von Bund und Land. " Es ist ne tolle Truppe, umso mehr ist es natürlich ein schwerer Tag" , hatte sie vor dem Werktor den versammelten Medien gesagt. Sechs Jahre später könnte der Kontrast zu damals kaum größer sein: A ...
blindtext blindtext
blindtext blindtext blindtext blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Schlagwörter: Schifffahrt, P + S Werften GmbH, Genting Berhad, Kuala Lumpur, Volkswerft Stralsund GmbH
Beitrag: Auferstanden aus Ruinen
Quelle: Nordkurier Online-Archiv
Ressort: Blickpunkte
Datum: 22.08.2018
Wörter: 879
Preis: 2.38 €
Alle Rechte vorbehalten. © Kurierverlags GmbH & Co. KG

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter XING