Biotech-Firma investiert 20 Millionen in Teterow

Nordkurier vom 25.05.2018 / Mecklenburger Schweiz

Teterow. Diese gute Nachricht konnte Reinhard Dettmann einfach nicht für sich behalten. Das Unternehmen Miltenyi Biotec wird in den kommenden Jahren seinen Standort in Teterow stark erweitern und dafür 20 Millionen Euro investieren. Die Zahl der Beschäftigten soll auf 500 steigen und sich damit nahezu verdoppeln, gab er am Mittwochabend bekannt. Es war dies die letzte Sitzung der Stadtvertretung, an der er als Bürgermeister teilnahm. Nach 28 Jahren geht seine Amtszeit zu Ende. Am 6. Juni wird Andreas Lange die Nachfolge von Reinhard Dettmann antreten. Bei einem Besuch der beiden in dem Hightech-Unternehmen hatten sie mit Firmenchef ...
blindtext blindtext
blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Schlagwörter: Arbeitsmarkt, Naturwissenschaft und Technik, Kommunalwesen, Standort
Beitrag: Biotech-Firma investiert 20 Millionen in Teterow
Quelle: Nordkurier Online-Archiv
Ressort: Mecklenburger Schweiz
Datum: 25.05.2018
Wörter: 456
Preis: 2.14 €
Alle Rechte vorbehalten. © Kurierverlags GmbH & Co. KG

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter XING