Theaterfusion: Gage für Musiker wird Zankapfel

Nordkurier vom 30.11.2017 / Kultur & Freizeit

Neubrandenburg. Zweimal erst haben sich die Tarifpartner des künftigen Staatstheaters Nordost getroffen, um auszuhandeln, wie es weitergeht mit den Gehältern in der Theater und Orchester GmbH (TOG) Neubrandenburg/Neustrelitz sowie im Theater Vorpommern (TVP) Stralsund/Greifswald. Alle Mitarbeiter haben in den vergangenen Jahren auf Gehalt verzichtet. Mit der Theaterreform und den damit verbundenen Sparten-Einsparungen solle endlich wieder entsprechend des gültigen Flächentarifs gezahlt werden - so klangen zumindest die Versprechungen von Ex-Kultusminister Mathias Brodkorb (SPD). Doch bereits in der zweiten Verhandlungsrunde lösten sich diese Versprechen in Schall und Rauch auf, meinen die Künstlergewerkschaften DOV, GDBA und VDO. " Die Arbeitgeberseite und maßgeblich das ...
blindtext blindtext
blindtext blindtext blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Schlagwörter: Tarifpolitik, Konzertkritik, Konzert, Löhne und Gehälter
Beitrag: Theaterfusion: Gage für Musiker wird Zankapfel
Quelle: Nordkurier Online-Archiv
Ressort: Kultur & Freizeit
Datum: 30.11.2017
Wörter: 576
Preis: 2.14 €
Alle Rechte vorbehalten. © Kurierverlags GmbH & Co. KG

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter XING