Stelldichein der Fußball-Juniorinnen

Nordkurier vom 30.11.2017 / Sport

Neubrandenburg/Neustrelitz. Da steht den Fußball-Fans im Nordosten großer Sport ins Haus: Im Rahmen der Qualifikation für die Endrunde der Europameisterschaft 2018 der U17-Frauen in Litauen (9. bis 21. Mai) tritt der weibliche Nachwuchs des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) zu einem Qualifikationsturnier in Mecklenburg-Vorpommern an. " Wir freuen uns sehr, dass wir die Gastgeberrolle für ein so wichtiges Turnier der U17-DFB-Frauen übernehmen dürfen. Mit Neubrandenburg und Neustrelitz halten wir dafür zwei tolle Spielorte bereit. Wir hoffen auf zahlreiche schöne Fußballmomente vor möglichst vielen Zuschauern" , erklärte Joachim Masuch, Präsident des Landesfußball-Verbandes von Mecklenburg-Vorpommern (LFV). In der zweiten Qualifikationsrunde, zum Auftakt hatte der ...
blindtext blindtext
blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Schlagwörter: Fußball, Werbung und Marketing, Republik Irland, Mecklenburg-Vorpommern
Beitrag: Stelldichein der Fußball-Juniorinnen
Quelle: Nordkurier Online-Archiv
Ressort: Sport
Datum: 30.11.2017
Wörter: 318
Preis: 2.14 €
Alle Rechte vorbehalten. © Kurierverlags GmbH & Co. KG

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter XING