Fußball-Friedland bereitet sich auf Chaos-Fans aus Stralsund vor

Nordkurier vom 30.11.2017 / Neubrandenburger Zeitung

Friedland. " Das machen die nicht noch einmal mit uns" , zeigt sich Heinz Dahms, Fußball-Chef vom TSV Friedland 1814, entschlossen. " Wir sind jedenfalls vorbereitet!" Am kommenden Samstag (13 Uhr) gastiert der FC Pommern Stralsund zum Verbandsliga-Punktspiel am Hagedorn. Und diverse " Fans" des Pommern-Vereins, in der Kicker-Szene als Rabauken und Störenfriede berüchtigt, sind in Friedland ebenfalls zu erwarten. Der " harte Kern" leistet sich immer wieder üble Regelverstöße aus dem Zuschauer-Block. Kürzlich, am 4. November, erregten die Chaoten negatives Aufsehen, als sie in der 2. Halbzeit der Stralsunder Partie beim FSV Einheit Ueckermünde Pyrotechnik und Rauchbomben zündeten. Z ...
blindtext blindtext
blindtext blindtext blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Schlagwörter: Fußball, Mecklenburg-Vorpommern
Beitrag: Fußball-Friedland bereitet sich auf Chaos-Fans aus Stralsund vor
Quelle: Nordkurier Online-Archiv
Ressort: Neubrandenburger Zeitung
Datum: 30.11.2017
Wörter: 613
Preis: 2.14 €
Alle Rechte vorbehalten. © Kurierverlags GmbH & Co. KG

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter XING