Balda wieder auf Wachstumskurs

Neue Westfälische vom 10.02.2018 / Politik

Bad Oeynhausen. Kometenhafter Aufstieg an der Börse, ein rasanter Absturz, Aktionärsversammlungen, die wie Schlachten wirkten, schließlich der Verkauf: Balda hat turbulente Zeiten hinter sich. Von dem Unternehmen, das vor knapp zwei Jahrzehnten bundesweit als aufstrebender Handy-Zulieferer von sich reden machte, ist nur noch die Medizintechnik-Sparte geblieben, die seit 2016 zur italienischen Stevanato-Gruppe gehört. " Nun sind wir in einem sicheren Hafen angekommen" , sagen Oliver Pfannschmidt und Stefan Holtkamp, die Geschäftsführer der Balda Medical. Was nicht heißt, dass das Balda-Schiff träge vor Anker liegt. Für die nächsten Jahre verfolgen Pfannschmidt und Holtkamp ehrgeizige Pläne. "Stevanato will den Rohdiamanten entwickeln" Als Balda ...
blindtext blindtext
blindtext blindtext blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Schlagwörter: Industrie, Medizin, Mergers & Acquisitions M & A, Telekommunikation
Beitrag: Balda wieder auf Wachstumskurs
Quelle: Neue Westfälische Online-Archiv
Ressort: Politik
Datum: 10.02.2018
Wörter: 581
Preis: 2.38 €
Alle Rechte vorbehalten. © Zeitungsverlag Neue Westfälische GmbH & Co KG

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter XING