Pressearchiv > Neue Westfälische > 02.08.2017 > Von Hongkong nach Scherfede...
Logo Neue Westfälische

Von Hongkong nach Scherfede

Neue Westfälische vom 02.08.2017 / Warburg

Scherfede. Treue Mitarbeiter ehrte Lödige Industries jetzt in einer Feierstunde am Hauptstandort Scherfede. Geschäftsführer Ralf Gapp und Personalchef Martin Lange bedankten sich für den Einsatz im Unternehmen. Angelika Koch und Gerd Klausfering gehören dem Unternehmen 40 Jahre an, Sascha Siegmund arbeitet seit 25 Jahren im Unternehmen. Angelika Koch begann ihre berufliche Karriere als Technische Zeichnerin, ehe sie dann in die Konstruktion wechselte. Eng ist ihre berufliche Entwicklung auch mit dem Güteraufzug Sherpa verbunden. " Dieses Aufzugssystem ist eines unsere erfolgreichsten Produkte" , berichtete Geschäftsführer Ralf Gapp, " Effizient und zielorientiert" , so umriss der Geschäftsführer die Arbeitsweise der Jubilarin, die ...

Lesen Sie den kompletten Artikel!

Von Hongkong nach Scherfede erschienen in Neue Westfälische am 02.08.2017, Länge 345 Wörter


Den Artikel erhalten Sie als PDF oder HTML-Dokument.


Preis (brutto): 2,14 €

Metainformationen

Beitrag: Von Hongkong nach Scherfede
Quelle: Neue Westfälische Online-Archiv
Ressort: Warburg
Datum: 02.08.2017
Wörter: 345
Preis: 2,14 €
Schlagwörter: Industrie , Karriere , Mittelstand , Unternehmensführung
Statistiken zu Schlagwörtern powered by TILASTO der Statistikscout

Alle Rechte vorbehalten. © Zeitungsverlag Neue Westfälische GmbH & Co KG