Neue Bewegung an der Verler Straße

Neue Westfälische vom 29.05.2015 / Schloss Holte

Gütersloh (raho). Jahrelang stand ein rund 4.000 Quadratmeter großes Grundstück im Dreieck zwischen Verler und Alter Verler Straße zum Verkauf. Doch es tat sich nichts. Jetzt ist das Gelände dem Vernehmen nach an den neuen Besitzer der geschlossenen " Parkschänke" verpachtet worden. Nachdem das Areal zunächst von Gehölzen und Gestrüpp befreit und die großen mobilen Werbewände versetzt wurden, laufen seit einigen Tagen Erdarbeiten mit schwerem Gerät. Offenbar soll der Boden auf Straßenniveau angehoben werden, damit es später überhaupt verkehrsmäßig erschlossen werden kann. Davon geht jedenfalls die Stadtverwaltung aus. Claudia Koch, Leiterin der Bauordnung, sagte, Aufschüttungen und Vertiefungen bis zu ...
blindtext blindtext
blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Schlagwörter: Städtebau, Standort, Immobilienmarkt, Vorderbrüggen Bau GmbH
Beitrag: Neue Bewegung an der Verler Straße
Quelle: Neue Westfälische Online-Archiv
Ressort: Schloss Holte
Datum: 29.05.2015
Wörter: 292
Preis: 2.14 €
Alle Rechte vorbehalten. © Zeitungsverlag Neue Westfälische GmbH & Co KG

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter XING