Maschinenbau-Unternehmen ist wieder auf Kurs

Main-Post vom 23.12.2017 / Lokal

Bischofsheim Ein hartes Jahr liegt hinter dem Bischofsheimer Maschinenbau-Unternehmen MSB Schmittwerke. Der Familienbetrieb musste Ende 2016 Insolvenz anmelden. Die Neuausrichtung ist geglückt: Seit dem 1. Dezember ist die Insolvenzphase beendet, die Führung übernehmen zwei Fachkräfte aus eigenen Reihen. Die Arbeitsplätze bleiben erhalten, die Auftragslage ist vielversprechend. Die neuen Geschäftsführer Die Geschäftsführung haben Martin Hein, seit 2016 kaufmännischer Leiter im Unternehmen, und Jürgen Enders, technischer Leiter und seit 35 Jahren im Betrieb, übernommen. Die Insolvenz, so der ehemalige Banker Hein, "war eine echt harte Nummer", hatte aber auch ihre Vorteile, man konnte sich von Altlasten trennen. Die MSB Schmittwerke gehen gestärkt aus der ...
blindtext blindtext
blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Schlagwörter: Industrie, Rationalisierung und Sanierung, Unternehmensführung, Konkurs
Beitrag: Maschinenbau-Unternehmen ist wieder auf Kurs
Quelle: Main-Post Online-Archiv
Ressort: Lokal
Datum: 23.12.2017
Wörter: 501
Preis: 2.14 €
Alle Rechte vorbehalten. © Mediengruppe Main-Post GmbH

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter XING