Mietwohnung im alten Rathaus als Flüchtlingsunterkunft?

Main-Post vom 11.11.2015 / Lokal

kurz & bündig
An diesem Donnerstag treffen sich die Mitglieder des Gemeinderats Bastheim um 18.30 Uhr zur Sitzung im Rathaus. Darin geht es um die Neugestaltung des Dorfplatzes von Unterwaldbehrungen und um den Abschluss eines Architektenvertrags. Das Gremium beschäftigt sich weiterhin mit der Frage, ob die Mietwohnung im alten Rathaus als dezentrale Flüchtlingsunterkunft genutzt werden kann. Ein weiteres Thema ist der Jugendraum in Bastheim. Musiker der Stadtkapelle spielen beim Martinsumzug Die Stadtkapelle Mellrichstadt umrahmt an diesem Mittwoch den Martinszug des katholischen Kindergartens musikalisch. Hierzu treffen sich die Musiker um 17.25 Uhr in Zivil am Pfarrsaal. Martinslieder, Marschgabel und Stirnlampe oder Ähnliches sind ...
blindtext blindtext
blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Schlagwörter: Brauchtum, Baugenossenschaft Mellrichstadt e.G. Wohnungsunternehmen im Landkreis Rhön-Grabfeld
Beitrag: Mietwohnung im alten Rathaus als Flüchtlingsunterkunft?
Quelle: Main-Post Online-Archiv
Ressort: Lokal
Datum: 11.11.2015
Wörter: 451
Preis: 2.38 €
Alle Rechte vorbehalten. © Mediengruppe Main-Post GmbH

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter XING