Pressearchiv > Hamburger Morgenpost > 12.06.2021 > Luxus-Resort flog ganzes Team zum Impfen nach Deut...
Logo Hamburger Morgenpost

Luxus-Resort flog ganzes Team zum Impfen nach Deutschland

Hamburger Morgenpost

VON PAULINE REIBE München - Einmal piksen und zurück: Noch immer warten auch in Deutschland viele Menschen auf einen Impftermin. Aber nicht alle warten - die Mitarbeiter einer italienischen Hotelanlage kamen nur für einen Tagestrip zum Impfen nach München. Das Luxus-Resort an der Mittelmeerküste Sardiniens schickte seine rund 100 Angestellten im Mai für einen Tag mit dem Flieger nach München - und alle wurden geimpft. "Im strengen Deutschland funktioniert etwas nicht", betitelte Italiens öffentlich-rechtlicher TV-Sender Rai 3 einen seiner TV-Beiträge. Und da scheint etwas dran zu sein: In dem Beitrag wird gezeigt, wie das Team des sardischen Luxus-Resorts "Forte Village" am ...

Lesen Sie den kompletten Artikel!

Luxus-Resort flog ganzes Team zum Impfen nach Deutschland erschienen in Hamburger Morgenpost am 12.06.2021, Länge 504 Wörter


Den Artikel erhalten Sie als PDF oder HTML-Dokument.


Preis (brutto): 2,46 €

Metainformationen

Beitrag: Luxus-Resort flog ganzes Team zum Impfen nach Deutschland
Quelle: Hamburger Morgenpost Online-Archiv
Datum: 12.06.2021
Wörter: 504
Preis: 2,46 €
Schlagwörter: Industrie , Flugzeug , Krankheit , Tourismus
Statistiken zu Schlagwörtern powered by TILASTO der Statistikscout

Alle Rechte vorbehalten. © Morgenpost Verlag GmbH