Pressearchiv > Hamburger Morgenpost > 04.06.2021 > St. Pauli Kelly Hildebrandt (39) bildet bekannte K...
Logo Hamburger Morgenpost

St. Pauli Kelly Hildebrandt (39) bildet bekannte Kneipen detailgetreu nach

Hamburger Morgenpost

VON WIEBKE BROMBERG St. Pauli habe sie schon oft gerettet: Wenn es ihr schlecht ging, reichte ein Bummel über den Kiez - und schon ging es ihr besser. Kelly Hildebrandt (39) wollte etwas an ihren Stadtteil, die Menschen die ihn ausmachen, zurückgeben. Und den von der Pandemie gebeutelten Wirten Hoffnung machen. Das schafft sie mit ganz besonderen Kiez-Keksen. Es sind detailgetreue Fassaden der Kult-Läden - verewigt in Butterkeksteig. "Goldener Handschuh", "Silbersack", "Knallermann", "Ritze", "Molotow" - Kelly hat bereits 17 Kunstwerke an die Gastronomen übergeben. Zuletzt an Micky Hensel, Wirtin der "Nachtschicht St. Pauli". "Ich bin total überwältigt davon, dass sich jemand ...

Lesen Sie den kompletten Artikel!

St. Pauli Kelly Hildebrandt (39) bildet bekannte Kneipen detailgetreu nach erschienen in Hamburger Morgenpost am 04.06.2021, Länge 538 Wörter


Den Artikel erhalten Sie als PDF oder HTML-Dokument.


Preis (brutto): 2,46 €

Metainformationen

Beitrag: St. Pauli Kelly Hildebrandt (39) bildet bekannte Kneipen detailgetreu nach
Quelle: Hamburger Morgenpost Online-Archiv
Datum: 04.06.2021
Wörter: 538
Preis: 2,46 €
Schlagwörter: Agrarwirtschaft und Ernährung , Medizin , Zivilschutz , Dienstleistung
Statistiken zu Schlagwörtern powered by TILASTO der Statistikscout

Alle Rechte vorbehalten. © Morgenpost Verlag GmbH